Über die Lesungen

Cover Volle Fahrt voraus!

„Volle Fahrt voraus! Das große Vorlesebuch der Elbautoren“

Geschichten, Lieder und Gedichte
1. – 4. Klasse, Vorschulalter + Kitagruppen
(Die Veranstaltung wird der Altersstufe angepasst.)

In einer Lesung aus „Volle Fahrt voraus!“ erleben die Kinder ein Meer aus maritimen Geschichten. Sie werden mitgenommen in den Hamburger Hafen, an die deutschen Küsten und in die Tiefen der Ozeane. Zusammen entdecken wir Piratenschätze, eine Flaschenpost und ferne Strände.
Lasst uns gemeinsam die Geschichten entern und kommt mit auf große Fahrt!

Diese Lesung können Sie auch als Veranstaltung mit zwei oder mehreren Elbautoren buchen (z.B. für Jubiläen, Familiennachmittage, Lesefeste usw.).

Cover Der Schatz des Arabers - Zeitreise zu Störtebeker

„Der Schatz des Arabers Zeitreise zu Störtebeker“

Ein Piratenabenteuer in der Hansezeit
3. – 6. Klasse (Die Veranstaltung wird der Altersstufe angepasst.)

Bei dieser Lesung tauchen die Kinder in eine aufregende Schatzsuche ein und erfahren gleichzeitig spannende Dinge über das mittelalterliche Leben und Rauben auf See.

Die Premierenlesung fand am 12. Juli 2020 im Europäischen Hansemuseum, Lübeck, statt.

„Lebendiger kann man Geschichte nicht vermitteln.“
Fehmarnsches Tageblatt (24.10.2020) über eine Lesung aus „Der Schatz des Arabers – Zeitreise zu Störtebeker“ in der Grundschule Burg auf Fehmarn

Cover_Mia-Magie


„Mia Magie“

Eine Lesung über Freundschaft, Tiere und jede Menge Magisches
1. – 4. Klasse (Die Veranstaltung wird der Altersstufe angepasst.)

Der Umgang mit Gefühlen ist für Kinder eine der größten Herausforderungen im Leben. Mit einfachen spielerischen Mitteln rege ich die Kinder während der Lesung dazu an, die bunte Welt ihrer Emotionen besser kennenzulernen und zu reflektieren. Auf Mia-Magie-Veranstaltungen erleben sie eine Mischung aus Spaß, Spannung und aufregenden Gefühlen.

Band 1: Mia Magie und die Zirkusbande (KOSMOS, März 2019,
Themen Wut, Verlust und Freundschaft)
Band 2: Mia Magie und die verrückten Hühner (KOSMOS, März 2019,
Themen Neid, Hilfsbereitschaft und das Finden der Wahrheit)
Band 3: Mia Magie und der Liebestrank (KOSMOS, Juni 2019,
Themen Liebe, Mut und Vertrauen)

„Ein wundervolles magisches Abenteuer, nicht nur für Mädchen.“ Kinderbuchkiste


Während meiner Lesungen trage ich aus dem gewünschten Buch vor, zeige begleitend einige Illustrationen der Geschichte (falls Beamer vorhanden) und beantworte gerne die Fragen der Kinder zu meiner Person und meinem Leben als Autorin.

Schatzkiste mit Goldmünzen und Juwelen

Ich benötige einen Stuhl und einen Tisch (beides ist nicht zwingend für mich, sondern wird meistens entweder von meinen plüsch-tierischen Begleitern besetzt oder dient als Ablage für Schatzkisten und anderes Piraten-Equipment).
Pro Veranstaltung sollten 60-90 Minuten eingeplant werden (je nach Wunsch und Altersstufe).
Optimal sind ein bis zwei Schulklassen bzw. überschaubare Kitagruppen (nach Vereinbarung lese ich bei Jubiläen o.ä. auch gerne vor größerem Publikum).

Zu Mia Magie gibt es auf Anfrage Arbeitsblätter zum Thema „Gefühle“.

Alle meine Lesungen beinhalten ein interaktives Spiel oder ein Quiz.

Löwe und Schlange aus Plüsch auf einem Tisch

Sämtliche Lesungen sind auch als Online-Veranstaltung buchbar.

Mein Regelhonorar beträgt 300€ (zzgl. 7% MwSt) pro Lesung plus Erstattung der Fahrtkosten/Kilometerpauschale und ggf. Übernachtung (alle Beträge ebenfalls zzgl. gültiger MwSt). Für eine anschließende zweite Lesung am selben Tag ist ein Rabatt möglich. Schreiben Sie mich gerne an, ich freue mich auf unseren Kontakt.

Hamburger Schulen können mich vergünstigt über das Literaturzentrum Hamburg buchen.

„Wir haben heute in unserer Konferenz über die Lesung gesprochen:
Wie kinderfreundlich, spannend und lehrreich Sie schreiben und vortragen, das hat uns doch sehr imponiert und begeistert.“
(Grundschule Moisburg über eine Lesung aus „Mia Magie und die Zirkusbande“, Okt. 2019)

„Uns hat das interaktive Format sehr gefallen: Der Wechsel zwischen der Zeitreise in der Geschichte, den Quizfragen und der Möglichkeit, auch Fragen zu Ihrem Beruf zu stellen, ist unseren vom Homeschooling medial ermüdeten Kindern sehr entgegengekommen. Einer meiner Schüler war übrigens besonders angetan von Ihrem norddeutschen Akzent und meinte: „Die Julie klingt selbst wie eine Piratentochter!“ Ein anderer Schüler fragte, wann Sie denn die Geschichte nun weiter vorlesen.“
(Friedrich-Spee-Gymnasium, 59598 Rüthen, über eine Online-Lesung aus „Der Schatz des Arabers – Zeitreise zu Störtebeker“, Mai 2021)